Kontakte
21. Juni 2018
Thumbnail Hier steht hoffentlich demnächst mehr ...
Projekte
21. Juni 2018
Thumbnail Projekte des Fördervereins
Gorch-Fock-Lauf
17. Juni 2018
Thumbnail Am 10. Juni 2018 nahmen 24 Schüler und Schülerinnen der Marie Ulfers Schule am Gorch-Fock-Lauf in Wilhelmshafen teil. Bei dem Sparda-Bank Schülerlauf  legten die Erst- bis Viertklässler mit viel Spaß, großem Eifer und tollen Leistungen eine Strecke von 1500 Metern zurück. Ein besonderer Dank geht an den Förderverein der Marie Ulfers Schule, der die Startgebühren für alle Teilnehmer übernommen hat. Die Schulen oder Vereine mit den verhältnismäßig meisten Teilnehmern gewinnen ein Preisgeld. Ob...
Biosphären-Schule
30. Mai 2018
Thumbnail "Biosphären-Schulen“ gehen in die Pilotphase Die Biosphärenreservatsverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer entwickelt in den kommenden Monaten das Label „Biosphären-Schule“ als Auszeichnung für Schulen, die sich in besonderem Maße mit der Wattenmeer-Region, den Themen und Zielen des Nationalparks und Biosphärenreservats und der UNESCO-Auszeichnung zum Weltnaturerbe auseinandersetzen. Unter dem Leitprinzip „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ sollen Schüler*innen die Besonderheiten und den...
Thumbnail Die Marie Ulfers Schule veranstaltete am 14.052018 erstmalig ein Grundschul-Fußball-Turnier nach dem Spielmodel FUNino. Das Turnier fand von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr bei gutem Wetter auf dem Kleinfußballfeld statt. Gespielt wurde gegen die Grundschule Hohenkirchen. Jeder Schuljahrgang stellte eine Mannschaft. Eine Mädchenmannschaft bestehend aus Schülerinnen aller Jahrgänge nahm als fünfte Gruppe teil. Jeder Schuljahrgang spielte seinen Sieger aus. Durch die Anzahl der Jahrgangssiege und der...

Projekte des Fördervereins

I. Name und Anschrift des Verantwortlichen

Marie Ulfers Schule
Wittmunder Str. 22
26409 Wittmund
Telefon: 04464-437
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vertretungsberechtigt

Hendrik Bergelt, Schulleiter

II. Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

Die Datenschutzbeauftragte des Verantwortlichen ist:

Stefanie Totzeck

Tel.: 04464-437
Fax.: 04464-869100
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

III. Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Folgende Daten werden hierbei erhoben:

  1. Tag und Dauer des Zugriffs
  2. Die Betriebssystemversion des Nutzers
  3. Die Browsertyp des Nutzers
  4. Die vom Nutzer aufgerufene Seite

Die Daten werden in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt. Zweck der Datenspeicherung ist die technische Optimierung unserer Internetseite. Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten ist Art. 6 Abs.1 lit.f DSGVO.

Die Daten werden für zwölf Monate gespeichert, sie werden lediglich statistisch ausgewertet.

IV. Verwendung von Cookies

Beim Aufruf unserer Seiten wird ein Session-Cookie gesetzt, das die Identität der Browser-Sitzung auf Ihrem Rechner festhält und nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrem Rechner gelöscht wird. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von Ihrem Browser auf Ihrem Rechner gespeichert wird. Die Verwendung des Session-Cookies erfolgt aus technischen Gründen und dient der Optimierung der Darstellung unserer Seiten in Ihrem Browser. Diese Information steht in späteren Browser-Sitzungen nicht mehr zur Verfügung.

Die durch diese Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich. Diese bestehen in einer technischen Optimierung der Bereitstellung unserer Internetseite.

Es besteht die Möglichkeit, den Browser so einzustellen, dass keine Cookies gespeichert werden. In diesem Fall besteht allerdings die Möglichkeit, dass Sie nicht den vollen Funktionsumfang unserer Internetseiten nutzen können.

 

V. Speicherung personenbezogener Daten bei Kontaktaufnahme

Sofern Sie per E-Mail den Kontakt mit uns aufnehmen, werden die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Diese Daten werden für Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens und der Kontaktaufnahme mit Ihnen gespeichert.

Wenn Sie Gebrauch von unserem Kontaktformular machen, werden die folgenden personenbezogenen Daten von Ihnen gespeichert: Ihr Name,  Ihre E-Mail-Adresse.

Die Löschung der Daten erfolgt, sobald deren Speicherung für die Bearbeitung Ihres Anliegens nicht mehr erforderlich ist.

  1. VI. Betroffenenrechte

Sie können folgende Rechte geltend machen:

Auskunft/ Akteneinsicht

Gem. Art. 15 DSGVO haben Sie das Recht, Auskunft bzw. Akteneinsicht über die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu erhalten.

Berichtigung

Sind bei uns gespeicherte personenbezogene Daten unrichtig oder unvollständig, haben Sie gem. Art. 16 DSGVO das Recht, diese berichtigen bzw. vervollständigen zu lassen.

Löschung

Art. 17 DSGVO normiert das Recht auf Löschung personenbezogener Daten. Dieses Recht steht Ihnen insbesondere dann zu, wenn die Speicherung der personenbezogenen Daten zur Erfüllung unserer gesetzlichen Aufgaben nicht mehr erforderlich ist oder Sie Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen haben.

Einschränkung der Verarbeitung

Gem. Art. 18 DSGVO können Sie die Einschränkung der personenbezogenen Daten verlangen, wenn

  • die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird
  • die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen
  • wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen
  • oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben

Widerspruch

Sie können bei Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, ein Widerspruchsrecht geltend machen. Gem. Art. 21 DSGVO ist jedoch zu berücksichtigten, ob schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung vorliegen oder die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

Datenübertragbarkeit

Ist die Verarbeitung Ihrer Daten mit Hilfe eines automatisierten Verfahrens erfolgt, haben Sie gem. Art. 20 DSGVO das Recht, die Daten in einem gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und an eine andere Schule zu übermitteln bzw. durch uns übermitteln zu lassen.

Widerruf der Einwilligung

Sie haben gem. Art. 7 Absatz 3 DSGVO das Recht, uns erteilte Einwilligungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Beschwerde

Art. 77 DSGVO normiert ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde. Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen, Prinzenstraße 5, 30159 Hannover. E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Im Schulprogramm legen wir in Grundsätzen fest, wie wir unseren Bildungsauftrag erfüllen wollen. Das Schulprogramm gibt darüber Auskunft, welches Leitbild und welche Entwicklungsziele unsere pädagogische Arbeit und die sonstigen Tätigkeiten der Schule bestimmen.

Wir wollen durch geeignete Maßnahmen und Aktivitäten einen Lern- und Lebensraum schaffen, in dem Lernen in einer für alle Beteiligten förderlichen Umgebung möglich ist, die vielfältigen Begabungen aller Schülerinnen und Schüler gefördert und ihr Bildungswillen gestärkt, eine Kultur der Anerkennung und Akzeptanz verwirklicht, demokratische Teilhabe ermöglicht wird und Wertmaßstäbe u. a. für ein gesundheitsbewusstes Leben und nachhaltiges Handeln entwickelt werden können.

Hier finden Sie unser Schulprogramm.

Speiseplan

Hier finden Sie die Einladung zur Sitzung des Fördervereins am 26.04.2018, 20.00 Uhr.

Hier finden Sie die Einladung zur Sitzung des Fördervereins am 24.01.2018, 20.00 Uhr.

Hier finden Sie die Einladung zur Sitzung des Fördervereins am 23.01.2017, 19.30 Uhr.

 

Joomla templates by a4joomla